Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Umfrage: Deutsche nehmen Assad angebliche Chemiewaffen-Transparenz nicht ab

News von LatestNews 1182 Tage zuvor (Redaktion)

Baschar al-Assad
© Roosewelt Pinheiro/ABr, Lizenztext: dts-news.de/cc-by
Das diplomatische Ringen um eine friedliche Lösung im Syrien-Konflikt dauert an - aber die Deutschen trauen dem Regime in Damaskus nicht über den Weg. In einer repräsentativen N24-Emnid-Umfrage vermuten 72 Prozent der Deutschen, dass Syriens Machthaber Assad mit seinem "Ja" zur Chemiewaffenkontrolle nur Zeit gewinnen will. Lediglich 17 Prozent der Befragten glauben, Assad meine es mit seiner Transparenz-Offensive wirklich ernst.

Die Mehrheit der Deutschen zweifelt ohnehin daran, dass die diplomatischen Bemühungen von dauerhaftem Erfolg sein werden. 52 Prozent der Befragten vermuten, dass es früher oder später doch zu einem US-Militärschlag gegen Syrien kommen wird. 40 Prozent der Deutschen erwarten keine militärische Strafaktion mehr.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •