Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ukrainisches Innenministerium: OSZE-Beobachter von Separatisten festgehalten

News von LatestNews 1305 Tage zuvor (Redaktion)
Beobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) halten offenbar in der ostukrainischen Stadt Slowjansk von pro-russischen Separatisten festgehalten. Wie das Innenministerium in Kiew am Freitag mitteilte, wurde der Bus, in dem die Beobachter reisten, von Separatisten gestoppt. Diese hätten die sieben OSZE-Vertreter, fünf Vertreter der ukrainischen Streitkräfte und den Busfahrer als Geiseln genommen.

Verhandlungen mit den Separatisten über die Freilassung würden geführt. Unterdessen haben US-Präsident Barack Obama, Bundeskanzlerin Angela Merkel, Frankreichs Präsident François Hollande, der britische Premier David Cameron und Italiens Ministerpräsident Matteo Renzi mit weiteren Sanktionen gegen Russland gedroht, sollte Moskau nicht zu einer Umsetzung der Genfer Abkommens und damit zu einer Deeskalation der Lage beitragen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •