Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ukrainischer Innenminister: "Anti-Terror-Einsatz" begonnen

News von LatestNews 1172 Tage zuvor (Redaktion)
Nach Angaben des ukrainischen Innenministers Arsen Awakow wird im Osten des Landes mit militärischen Mitteln versucht, die Stadt Slowjansk wieder unter Kontrolle zu bringen. Awakow schreibt in einem Eintrag auf seiner Facebook-Seite von einem "Anti-Terror-Einsatz", an dem Sicherheitskräfte aus dem ganzen Land beteiligt seien. Slowjansk ist seit Samstag durch pro-russische Aktivisten besetzt, es wurden Kontrollposten rund um die Stadt errichtet und das Polizeipräsidium sowie die Geheimdienstzentrale gestürmt.

Auch in anderen Städten im Osten der Ukraine hatte es am Samstag Zusammenstöße gegeben. Nach Ansicht der ukrainischen Übergangsregierung ist Russland für die anhaltenden Unruhen verantwortlich. Russlands Außenminister Sergej Lawrow sieht die Schuld hingegen bei der Regierung in Kiew. Nach Angaben der Agentur Itar-Tass sagte Lawrow in einem Telefonat mit seinem US-Kollegen John Kerry, dass die ukrainische Führung die Rechte der russischsprachigen Bürger ignoriere. Zugleich warnte der russische Außenminister vor Gewaltanwendung.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •