Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

U18-Bundestagswahl: Kinder und Jugendliche wählen Union zur stärksten Kraft

News von LatestNews 1176 Tage zuvor (Redaktion)
Bei der U18-Bundestagswahl ist laut dem vorläufigen Endergebnis die Union die stärkste Kraft. Wie am Samstag mitgeteilt wurde, seien bislang 156.168 Stimmen von Kindern und Jugendlichen ausgezählt. Von diesen erreichten CDU und CSU 27,5 Prozent.

Es folgten die SPD mit 20,3 Prozent und Bündnis 90/Die Grünen mit 17,6 Prozent. Ginge es nach den jungen Wählern, wären außerdem die Piraten mit 12,3 Prozent und die Linke mit 7,8 Prozent im Bundestag vertreten. Die FDP scheitert mit 4,6 Prozent und ordnet sich somit bei den Sonstigen mit 9,9 Prozent ein. Das amtliche Endergebnis soll ebenso wie die Ergebnisse für die einzelnen Bundesländer und Wahlkreise in der kommenden Woche veröffentlicht werden. Die U18-Wahl wurde bereits zum dritten Mal bundesweit durchgeführt, Initiator ist das U18-Netzwerk des deutschen Kinderhilfswerks. Ziel des Projekts soll es sein, junge Menschen dabei zu unterstützen, Politik zu verstehen, Unterschiede in den Partei- und Wahlprogrammen zu erkennen und Versprechen von Politikerinnen und Politikern zu hinterfragen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •