Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Turkish Airlines-Chef gegen Nachtflugverbote in Berlin

News von LatestNews 1646 Tage zuvor (Redaktion)

Flugzeuge der Turkish Airlines
© über dts Nachrichtenagentur
Der Chef der Fluggesellschaft Turkish Airlines, Temel Kotil, spricht sich gegen Nachtflugverbote in Berlin aus. "In Istanbul gibt es kein Nachtflugverbot. Wenn Turkish Airlines nachts nicht fliegen dürfte, könnten wir Asien nicht mit Europa verbinden. Ein Verbot ist unvorstellbar. Unsere Branche ist ein 24-Stunden-Geschäft. Das braucht auch Berlin. Das ist ein Muss", sagte er der "Zeit".

Kotil bezweifelt, dass in Berlin ein globales Drehkreuz etabliert werden kann: "Wer nicht rund um die Uhr fliegen darf, kann kein weltweites Netzwerk anbieten. Alles andere ist hoffnungslos", sagt Kotil. Derzeit ist am Flughafen Willy Brandt ein Nachtflugverbot von 0 bis 5 Uhr vorgesehen. Der Aufsichtsratsvorsitzende Matthias Platzeck erwägt eine Ausweitung auf 22 bis 6 Uhr.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •