Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Tunesien setzt Sami A. auf freien Fuß

News von LatestNews 1095 Tage zuvor (Redaktion)

Tunesien
© über dts Nachrichtenagentur
Der aus Deutschland abgeschobene mutmaßliche Ex-Bin-Laden-Leibwächter Sami A. kommt in Tunesien auf freien Fuß. Entsprechende Medienberichte machten am Freitagnachmittag die Runde. Die tunesischen Behörden teilten demnach mit, ein Untersuchungsrichter habe die Freilassung angeordnet, da zur Zeit keine Anschuldigungen gegen den Mann erhoben werden könnten.

Zweifelhaft ist aber, ob er nach Deutschland ausreisen darf. Sami A. will nach eigenen Angaben so schnell wie möglich wieder zurück nach Deutschland, auch das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hatte angeordnet, dass er zurückgeholt werden muss. Sami A. wurde zwar in Deutschland als Gefährder eingestuft, seine Abschiebung aber untersagt, weil ihm in Tunesien angeblich Folter droht. Der Tunesier war trotzdem am 13. Juli abgeschoben worden, das Urteil hatte das Gericht erst am Morgen nach der Entscheidung losgefaxt, wenige Minuten vor der Übergabe an die tunesischen Behörden.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2021 Kledy.de  •  RSS Feeds  •