Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Tunesien: Feuergefecht vor Innenministerium

News von LatestNews 3076 Tage zuvor (Redaktion)
In Tunesien haben sich Soldaten und Polizisten vor dem Innenministerium in der Hauptstadt Tunis ein Feuergefecht mit Angreifern geliefert. Zu den Schusswechseln kam es am Samstag kurz nach der Vereidigung von Interimspräsident Fouad Mebazaa. Medienberichten zufolge wurden mindestens zwei Menschen von den Schüssen getroffen.

Nach dem Rücktritt und der Flucht des ehemaligen Präsidenten Zine el-Abidine Ben Ali war es in Tunesien zu weiteren Unruhen und Protesten gekommen. In einem Gefängnisbrand sollen rund 40 Menschen ihr Leben verloren haben - offenbar hatten Häftlinge ihre Matratzen angezündet. Auch ein Bahnhof wurde in Brand gesteckt und komplett zerstört. Derweil versprach Übergangspräsident Mebazaa seinen Landsleuten einen raschen Übergang zur Demokratie, in den alle Tunesier eingebunden werden sollen. Bereits in zwei Monaten sollen Neuwahlen stattfinden.

© dts Nachrichtenagentur

Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.


-->

Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •