Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Der TÜV NORD hat nun die DAkkS-Akkreditierung für Windgutachten erhalten. Mit der Anerkennung durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) bilden die Gutachten von TÜV NORD eine wichtige Basis zur Finanzierung neuer Windparkprojekte. Die Leistung einzelner Windenergieanlagen oder Windparks hängt stark von den Bedingungen des jeweiligen Standorts ab. Wichtige Faktoren sind beispielsweise, ob das Gelände bergig ist oder an der Küste liegt, welche Windstärken auftreten, wie groß die Anlagen sind und ob sie sich gegenseitig durch Turbulenzen beeinflussen. Die Gutachten ermitteln nun das Windpotenzial an einem Windenergieanlagen-Standort, bestimmen den Energieertrag einzelner Anlagen oder ganzer Windparks und erstellen den nach dem EEG geforderten 60%-Referenzertrag-Nachweis.




Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •