Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Türkische Gemeinde fordert Anti-Rassismus-Rede von Gauck

News von LatestNews 1409 Tage zuvor (Redaktion)
Der Vorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland, Kenan Kolat, hat an Bundespräsident Joachim Gauck appelliert, sich dem Thema Rassismus zu widmen. "Ich danke dem Bundespräsidenten", sagte er dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Mittwoch-Ausgabe) mit Blick auf den Empfang des NSU-Untersuchungsausschusses des Bundestages am Dienstag im Schloss Bellevue. Kolat fügte jedoch hinzu: "Ich würde mich freuen, wenn der Bundespräsident zum Thema Rassismus mal eine Berliner Rede hält. Wir haben hier ein Problem, und das muss benannt werden."

Auch müsse der NSU-Untersuchungsausschuss nach der Bundestagswahl irgendwie fortgeführt werden. "Ich schlage vor, einen Bundestagsausschuss zum Thema Rassismus einzusetzen", so der Vorsitzende. Der NSU-Untersuchungsausschuss muss seine Arbeit vor der Bundestagswahl abschließen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •