Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Tsipras: Athen hat Geldgebern Reformplan vorgelegt

News von LatestNews 1772 Tage zuvor (Redaktion)

Alexis Tsipras
© über dts Nachrichtenagentur
Die griechische Regierung hat den internationalen Geldgebern des Euro-Krisenlands laut Ministerpräsident Alexis Tsipras einen Reformplan vorgelegt. "Wir haben einen realistischen Plan für Griechenland unterbreitet, um die Krise zu beenden", sagte Tsipras am Dienstag in Athen. Die Annahme des Plans "durch die Institutionen, unsere Geldgeber und unsere Partner" würde laut Tsipras "das Ende des Teilungsszenarios in Europa" bedeuten.

Die Entscheidung liege nun bei den politischen Verantwortlichen in Europa, so der griechische Ministerpräsident weiter. Am Montagabend war Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit Frankreichs Präsident François Hollande, EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, EZB-Präsident Mario Draghi und IWF-Chefin Christine Lagarde in Berlin zusammengekommen, um Wege aus der Krise Griechenlands zu beraten. Auch Tsipras hatte sich am Montagabend in Athen mit seinen wichtigsten Mitarbeitern und Beratern getroffen.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •