Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Trotz Steuer- und Pädophilie-Debatte legen Grüne in Wählergunst auf 14 Prozent zu

News von LatestNews 1285 Tage zuvor (Redaktion)

Parteitag von Bündnis 90 / Die Grünen
© über dts Nachrichtenagentur
Trotz der anhaltenden Diskussion um die Steuerpläne und die Pädophilie-Debatte können die Grünen in der Wählergunst zulegen. Im aktuellen Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für "Bild am Sonntag" erhebt, kommen die Grünen auf 14 Prozent - das ist ein Prozentpunkt mehr als in der Vorwoche. Zulegen kann auch die FDP.

Die Liberalen erreichen 5 Prozent (+1) und wären damit erneut im Bundestag vertreten. Stabil bei 40 Prozent hält sich die Union, während die SPD mit 26 Prozent einen Punkt abgeben muss. Unverändert sind die Werte für Linke (7 Prozent), Piraten (4 Prozent) und AfD (2 Prozent). Die Sonstigen erreichen ebenfalls 2 Prozent (minus 1).

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •