Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Trotz Eurokrise: Deutsche Verbraucher lassen sich Kauflaune nicht verderben

News von LatestNews 1566 Tage zuvor (Redaktion)
Die deutschen Verbraucher lassen sich von der Eurokrise ihre Kauflaune nicht verderben. Das GfK-Konsumklima-Barometer, das für den September berechnet wurde, bleibt stabil bei 5,9 Punkten, wie die Gesellschaft für Konsumforschung am Dienstag mitteilte. Insbesondere die Neigung zum Kauf teurer Güter wie Möbel oder Pkw war trotz zunehmender Befürchtungen um eine sich abschwächende Konjunktur weiterhin intakt.

Hintergrund der weiterhin intakten Kauflaune der Deutschen ist die Eurokrise: Diese sorgt dafür, dass die Bürger weniger Geld sparen und stattdessen für den privaten Verbrauch ausgeben. Die Einkommenserwartungen der Konsumenten sind hingegen den zweiten Monat in Folge rückläufig. Mit 31,6 Zählern weist das Barometer den Konsumforschern zufolge jedoch weiterhin ein "überaus gutes Niveau" vor.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •