Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

„Reisefieber 2011“: Reisebüro-Happ-Messe am 13. Februar im Propsteihaus Petersberg
Petersberg. Bereits zum fünften Mal richtet das Reisebüro Happ seine Reisemesse „Reisefieber“ zum Jahresbeginn aus. Wegen der großen Nachfrage in den Vorjahren in diesem Jahr zum ersten Mal im Propsteihaus, Rathausplatz 2 in Petersberg. Am Sonntag, 13. Februar, um 11 Uhr öffnet der Fliedener Reiseveranstalter die Türen um die Reisetrends 2011 sowie ein attraktives Rahmenprogramm zu präsentieren. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.
„So verschieden Menschen sind, so verschieden sind auch ihre Reisegewohnheiten. Jeder hat andere Vorlieben und wir als Reisebüro und Reiseveranstalter wollen mit unserer Reisemesse auch in diesem Jahr wieder eine kompakte Übersicht über bewährte und auserlesene Reiseziele bieten und natürlich interessante Anregungen geben“, erklärt die Familie Happ, Inhaber des Reisebüros und Initiatoren des „Reisefieber 2011“. Das Angebot an Flugreisen in europäische Metropolen, sowie Reisen in die USA wurde stark erweitert. Daneben wurde aber auch das Angebot der Busreisen ausgebaut, etwa um Premium-Reisen zum Nordkap oder durch die Bretagne und bis in die Normandie. Auch Flusskreuzfahrten und Hochseekreuzfahrten stehen wieder im Angebot, ob im Mittelmeer, ob auf der Donau, oder die knapp 2000 Kilometer auf der Wolga und zahlreichen anderen Wasserläufen von Moskau nach St. Petersburg. „Unser gesamtes Repertoire haben wir auch in diesem Jahr wieder in einem eigenen Katalog zusammengestellt. Während er im vergangenen Jahr noch 120 Seiten umfasste, sind es in diesem Jahr bereits 200“, erläutert Winfried Happ. Der Katalog ist ab sofort in den Happ Reisebüros in Flieden, Fulda, Hünfeld, Eichenzell und Schlüchtern erhältlich – die Highlights daraus werden auf der Reisemesse in einer eigenen Präsentation vorgestellt.
Im Bereich der Busreisen hat der Reiseveranstalter aus Flieden durch die Investition in eigene Vier-Sterne-Luxus-Reisebusse sein Kompetenzfeld deutlich ausgebaut: Ob Wellness- oder Studienreisen, in die verschneiten Wintersportgebiete oder ins warme Südeuropa, hier seien stets top-aktuelle Reiseziele zur Auswahl. „Und das zu einem exzellenten Preis-Leistungsverhältnis“, stellt Winfried Happ heraus. Die Reisebusse lassen sich vor der Messehalle selbstverständlich begutachten: So kann man sich schon vor Reisebeginn von der Qualität überzeugen. Ob Tagesfahrt oder Premium-Reise, durch eigene Reiseleiter des Reisebüros Happ ist die Qualität der Betreuung vor Ort immer gewährleistet. Und von deren Fachkunde kann man sich auch bereits auf der Messe vorab überzeugen: Ab 11:30 Uhr referieren zahlreiche Reiseleiter und -veranstalter über begehrte Reiseziele wie USA, Sri Lanka, Andalusien, Barcelona, St. Petersburg, Italien, Norwegen, Dalmatien, die Schweiz oder Costa- und MSC Kreuzfahrten.
Neben dem Rahmenprogramm, sorgen eine Tombola mit hochwertigen Reise- und Sachpreisen, ein Musik- und Showprogramm und ein Spaßprogramm für Kinder für viel Unterhaltung. Die Besucher können sich bei zahlreichen Messeausstellern wie COSTA Kreuzfahrten, AIDA, Thomas Cook, MSC Kreuzfahrten, Phantasialand, und vielen Hotelpartnern aus Berlin, Dresden, Italien oder England über die Reisetrends 2011 informieren. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Für Messebesucher aus Bad Soden-Salmünster, Steinau, Schlüchtern, Flieden, Neuhof und Hünfeld, die nicht mit dem Auto anreisen möchten, wird ein exklusiver Shuttle-Service zur Messe zur Verfügung gestellt, dafür ist eine vorherige Anmeldung unter Telefon: 06655-965212 erforderlich. Für die übrigen Besucher stehen kostenlose Parkplätze in der Tiefgarage gegenüber dem Propsteihaus zur Verfügung.

AnhangGröße

160 x 160.jpg16.71 KB




Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •