Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Trans­port­auf­kom­men im Güterverkehr gesunken

News von LatestNews 1401 Tage zuvor (Redaktion)
Der Güterverkehr in Deutschland ist im Jahr 2012 zurückgegangen: Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes sank das Transportaufkommen gegenüber dem Vorjahr voraussichtlich um 2,2 Prozent auf 4,3 Milliarden Tonnen. Die verhaltene konjunkturelle Entwicklung wirkte sich somit negativ auf die Güterbeförderung aus. Am Rückgang waren der Straßen- und Eisenbahnverkehr sowie die Binnenschifffahrt und der Luftverkehr beteiligt.

Dagegen verbuchten der Seeverkehr und der Transport von Rohöl in Rohrleitungen Zunahmen. Auf der Straße wurden – nach einer Schätzung des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung – im vergangenen Jahr rund 3,3 Milliarden Tonnen und damit 2,7 Prozent weniger befördert als im Jahr 2011. Der Güterverkehr der Eisenbahn ging im Jahr 2012 ebenfalls um 2,7 Prozent zurück.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •