Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Tödlicher Unfall bei Weißenfels: Flüchtiger Täter gefasst

News von LatestNews 1941 Tage zuvor (Redaktion)

Polizeiwagen
© dts Nachrichtenagentur
Der flüchtige Täter, der am vergangenen Donnerstag eine 63-jährige Frau im sachsen-anhaltinischen Zorbau bei Weißenfels mit seinem Auto tödlich verletzt hatte, konnte gefasst werden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, handelt es sich um einen 19-Jährigen aus Zwickau, der keinen Führerschein besitzt. Er fuhr, nachdem er die Radfahrerin erfasst hatte, weiter und stellte das Auto bei Weißenfels ab.

Die Polizei fand heraus, dass der junge Mann das Auto erst im Juli bei einem Zwickauer Autohändler gekauft hatte. Es war weder zugelassen, noch wurde eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen. Bei dem Unfall war noch eine 15-jährige Beifahrerin anwesend. Beide Personen wurden zum Tatgeschehen vernommen. Zum Motiv seines Handelns gab der Beschuldigte an, dass er sich aus Angst vor Sanktionen so verhalten habe.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •