Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Tillich zur Ramelow-Wahl: Kein guter Tag für Deutschland

News von LatestNews 839 Tage zuvor (Redaktion)

Bodo Ramelow am 05.12.2014 im Erfurter Landtag
© über dts Nachrichtenagentur
Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) hat sich enttäuscht über die Wahl von Bodo Ramelow (Linke) zum Ministerpräsidenten von Thüringen geäußert: "Das ist kein guter Tag - weder für Thüringen noch für die Bundesrepublik", sagte er der "Welt". "Ich bedauere, dass wir einen linken Ministerpräsidenten haben, obwohl die CDU die Landtagswahl gewonnen hat." Tillich zweifelte die Stabilität der neuen Koalition im Nachbarland an.

"Ich gehe davon aus, dass diese rot-rot-grüne Regierung es sehr schwer haben wird", sagte er. "Die Differenzen zwischen den Koalitionspartnern werden sehr groß sein." Allerdings würden SPD, Grüne und Linke "alles daran setzen, das Modell salonfähig zu machen". Sie wollten, dass Rot-Rot-Grün "eine Option für die nächste Bundestagswahl wird".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •