Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Thomas Cook fordert Flugsteuer-Entlastung für Ägypten

News von LatestNews 1733 Tage zuvor (Redaktion)

Flugzeuge am Frankfurter Flughafen
© Fraport AG, Text: dts Nachrichtenagentur
Peter Fankhauser, Chef der deutschen Thomas Cook AG, hat die Bundesregierung aufgefordert, Ägypten bei der Luftverkehrssteuer zu entlasten. Flüge dorthin sollten nicht höher besteuert werden als zu europäischen Zielen. In dem entsprechenden Gesetz gebe es eine "offenkundige Fehlkonstruktion", sagte er dem Tagesspiegel (Mittwochausgabe) in einem Interview.

Die Thomas Cook AG, mit Sitz in Oberursel bei Frankfurt, ist eine Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group. Gegenwärtig bedient die Thomas Cook Group mit rund 31.000 Mitar­beitern, davon 4.200 in Deutschland, etwa 22 Millionen Kunden weltweit.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •