Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Thierse: Aufregung um Kritik an Schwaben "lächerlich"

News von LatestNews 1438 Tage zuvor (Redaktion)

Wolfgang Thierse
© über dts Nachrichtenagentur
Der Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) legt nach seiner Kritik an den Verhaltensweisen von in Berlin lebenden Schwaben nach: Die Aufregung über seine Äußerungen sei "lächerlich", sagte Thierse dem "Tagesspiegel" (Mittwochausgabe). Der EU-Energiekommissar und Ex-Regierungschef von Baden-Württemberg, Günther Oettinger (CDU), hatte der "Bild-Zeitung" gesagt, ohne die Schwaben wäre die Lebensqualität in Berlin nur schwer möglich. "Denn wir zahlen da ja jedes Jahr viel Geld über den Länderfinanzausgleich ein."

Grünen-Chef Cem Özdemir sagte derselben Zeitung, die Berliner sollten den "Schwaben dankbar sein und nicht lästern". Thierse hatte in einem Interview gesagt, er wünsche sich, "dass die (in Berlin lebenden) Schwaben begreifen, dass sie jetzt in Berlin sind und nicht mehr in ihrer Kleinstadt mit Kehrwoche."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •