Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Thailand: Wahltermin weiter strittig

News von LatestNews 1047 Tage zuvor (Redaktion)
In Thailand bleibt der Termin für Neuwahlen weiter strittig. Wie die thailändische Zeitung "The Nation" berichtet, will Ministerpräsidentin Yingluck Shinawatra am Dienstag die Wahlkommission treffen und dieser die Entscheidung überlassen, ob die Wahlen wie vorgesehen am kommenden Sonntag stattfinden oder verschoben werden. Darüber hinaus soll die Frage erläutert werden, ob mit einer Verschiebung der Abstimmung die anhaltenden Proteste beendet werden können.

Während die thailändische Regierung am vorgesehenen Wahltermin festhalten will, fordert die Opposition eine Verschiebung der Wahlen. Diese wirft der Ministerpräsidentin vor, lediglich als Marionette ihres im Exil lebenden Bruders und ehemaligen Ministerpräsidenten Thailands Thaksin Shinawatra zu fungieren und fordert ihren Rücktritt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •