Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Thailand: Hochwasser bedroht Weltkulturerbe

News von LatestNews 1889 Tage zuvor (Redaktion)
Angesichts der seit Wochen anhaltenden Hochwasserkatastrophe in den nördlichen Provinzen Thailands ist nun auch das Weltkulturerbe bedroht. So steht auch Wat Chai Wattanaram, ein im 17. Jahrhundert erbauter Tempel 100 Kilometer nördlich von Bangkok, unter Wasser. Das historische Bauwerk droht zu versinken.

Fluthelfer versuchen, wenigstens die Stupa, das Denkmal im Zentrum der historischen Anlage, zu retten und zu verhindern, dass die Grundmauern unterspült werden. Der Gouverneur der Provinz, Narong Onsaard, erklärte, die Lage sei so schlimm wie nie zuvor. "Wir haben nicht mit diesen starken Regenfällen gerechnet, die nicht mehr aufhören wollten. Wir tun unser Bestes, dies ist ein historischer Ort, er gehört zum Welterbe der UNESCO”, erklärte Onsaard weiter. Die schwersten Überschwemmungen seit Jahrzehnten haben im Königreich in den vergangenen zwei Monaten mehr als 240 Menschenleben gefordert. Die Meteorologen erwarten einen weiteren tropischen Sturm.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •