Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

[Trigami-Review] Nach dem letzten Outdoor-Urlaub war meine alte Kopflampe nicht mehr aufzufinden. Umso erfreuter war ich, die neue Kopflampe LED LENSER H14 testen zu dürfen. Passenderweise stand eine Hausboottour in der Camargue an, die Testumgebung war also auch schon perfekt geeignet um diese High-End Taschenlampe zu testen. Doch hier zunächst einige technische Informationen:

1. Inhalt der Packung

Nach dem Öffnen der Verpackung fanden sich folgende Dinge:
  • Kopflampe mit Halterung und "Kopfgeschirr"
  • Batteriepack mit Halterung und Verbindungskabel zur Lampe
  • zusätzliches Stromkabel zur Verlängerung der Kabelverbindung zwischen Lampe und Batteriepack
  • Universalhalterung zur Montage der Lampe an den verschiedensten Orten
  • ein Satz hochwertiger Batterien zum direkten Einsatz in der Lampe
  • Betriebsanleitung

2. Montage der Lampe

Die Lampe kommt fertig montiert zum Einsatz als Kopflampe. Nur schnell die Batterien eingelegt und den Batteriepack am Kopfgeschirr befestigt, schon kann es losgehen. Zusätzlich gibt es eine Universalhalterung, die z.B. an Stangen, Griffen o.ä. montiert werden kann und an die dann die Lampe "geklickt" wird. Durch das zusätzliche Stromkabel kann die Entfernung zwischen Batteriepack und Lampe auch etwas größer sein. Das Stromkabel ist schnell vom Kopfgeschirr abgenommen und die Lampe lässt sich dann beliebig einsetzen.

Die H14 gibt es übrigens auch in einer aufladbaren Version: Aufladbare Variante der H14 - die H14R

3. Einsatz der Lampe im Alltag

Zunächst einmal: die unglaubliche Lichtleistung der Lampe ist beeindruckend. Wer bisher "normale" Kopflampen verwendet hat, wird zunächst irritiert sein, wie hell eine Kopflampe sein kann. Natürlich kann die Helligkeit dem Einsatzzweck angepasst werden. Über eine stufenlose Dimmfunktion kann die Lichtstärke der LED beliebig heruntergeregelt werden. Gleichzeitig spart dies natürlich auch wertvolle Energie, so dass die Batterien deutlich länger mitspielen. Mehrere Lichtprogramme (u.a. SOS-Funktion) lassen sich zusätzlich über die Microcontroller gesteuerte LED-Taschenlampe abrufen.

Die LED LENSER H14 ist aber nicht nur eine Kopflampe, sondern gleichzeitg auch eine multifunktionale Taschenlampe für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke. Durch die Universalhalterung und den einfach zu handhabenden Klickmechanismus (vom Hersteller "Fast Lock" genanntn) kann Sie genauso als Handlampe wie auch als Arbeitsleuchte eingesetzt werden. Insbesondere beim Einsatz als Kopflampe ist die Einhandfokussierung des Lichtstrahls besonders praktisch, so lässt sich schnell der Lichtbereich auf die gewünschte Größe einstellen.

Persönliche Erfahrungen auf der Bootstour:

Hauptsächlich habe ich die Lampe als Kopflampe genutzt, z.B. beim abendlichen Landgang in unbeleuchteten Gebieten oder auch beim schnellen Auffinden von Dingen im nächtlichen Boot, wenn das Einschalten des Lichts die Mitfahrer gestört hätte. Aber auch als Leselampenersatz in der Koje hat mir die Lampe gute Dienste erwiesen. Ein Leselicht gab es nämlich nicht und das Einschalten der Deckenbeleuchtung hätte zu sehr gestört. So habe ich die Lampe schnell an die Vorhangstange des Kajütenfensters montiert und hatte ein prima Leselicht.

Ein weiterer Einsatzzweck war die Nutzung als Außenscheinwerfer bei der Durchquerung eines Tunnels. Die schiffseigenen Lichter waren nicht stark genug, so dass das ans Schiff montierte LED-Licht uns den Weg durch die Dunkelheit leichter finden ließ.


Alternativ zur Benutzung als Kopflampe habe ich die Lampe auch einmal am Gürtel getragen, was ebenso komfortabel war wie auf dem Kopf.

Fazit:

Eine erstaunlich helle Taschen- und Kopflampe, die sich bequem für verschiedene Einsatzwecke verwenden lässt. Der Umgang mit Lampe und externem Batteriepack ist zunächst ungewohnt, durch die durchdachten Befestigungsmöglichkeiten für beides aber bald leicht zu handhaben. Die Auslagerung der Batterien in ein externes Gehäuse ist wahrscheinlich der hohen Lichtleistung geschuldet, die ein wenig mehr Batterieleistung abfordert. Der Gewinn an Licht macht dies aber mehr als wett.

Ich kann die LED LENSER H14 als Outdoor-Taschenlampe sowie als Kopflampe nur empfehlen.

Hier geht`s zur LED LENSER H14



Tags: Handlampe,Taschenlampe,LED-Licht


Wählen : 1 vote Kategorie : Reisen

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •