Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Terrorgefahr: Oppermann befürwortet Vorratsdatenspeicherung

News von LatestNews 2021 Tage zuvor (Redaktion)

Thomas Oppermann
© über dts Nachrichtenagentur
In der Debatte über die Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung erhält SPD-Chef Sigmar Gabriel Rückendeckung vom SPD-Fraktionsvorsitzenden Thomas Oppermann: "Terrordrohungen in Dresden, Braunschweig und Bremen zeigen, dass auch in Deutschland die Terrorgefahr nicht nur abstrakt, sondern sehr schnell konkret werden kann", sagte Oppermann der "Frankfurter Rundschau" (Dienstagausgabe). "Wir müssen alles tun, was erforderlich ist, um Sicherheit zu gewährleisten und gleichzeitig die Bürgerrechte zu wahren." Zuvor hatte sich der SPD-Vizevorsitzende Ralf Stegner gegen die schnelle Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung ausgesprochen.

"Deutsche Schnellschüsse gibt es mit der SPD nicht", sagte Stegner der "Bild" (Montag). Was im Rahmen des verfassungsrechtlich Zulässigen notwendig und möglich sei, darüber verhandele Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) mit der Union, so Stegner weiter. "Seine Haltung in dieser Frage teile ich ausdrücklich."

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •