Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Tennis: Federer und Serena Williams siegen in Madrid

News von LatestNews 1670 Tage zuvor (Redaktion)
Der Schweizer Roger Federer und die ehemalige Weltranglisten-Erste Serena Williams haben beim WTA-Turnier in Madrid triumphiert. Federer setzte sich in der Final-Begegnung gegen den Tschechen Tomas Berdych mit 3:6, 7:5 und 7:5 durch. Der an Nummer drei Gesetzte verdrängte mit seinem Sieg den Spanier Rafael Nadal von Weltranglistenplatz zwei.

Es war Federers vierter Titel in dieser Saison. Serena Williams bezwang im Finale die aktuelle Nummer eins Victoria Asarenka. In einer eindrucksvollen spielerischen Leistung gewann Williams mit 6:1 und 6:3. Durch ihren Sieg verbesserte sich die US-Amerikanerin um drei Plätze in der Weltrangliste und steht nun auf Rang sechs. "Ich will nicht mit der Nummer sechs aufhören, sondern besser und besser werden", erklärte die Siegerin mit Blick auf die French Open. Es war Williams siebter Erfolg gegen die Weißrussin im achten Aufeinandertreffen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •