Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Tennis: Federer holt gegen Murray sechsten Wimbledon-Titel

News von LatestNews 1608 Tage zuvor (Redaktion)
Roger Federer hat am Sonntag bereits zum sechsten Mal den Rasen-Grand-Slam von Wimbledon gewonnen. Der Schweizer triumphierte im Finale mit 4:6, 7:5, 6:3, 6:4 gegen den Briten Andy Murray. Damit hat Federer seinen eigenen Titel-Rekord gebrochen.

Murray hatte Federer zu Beginn des Matches ins Schwitzen gebracht und schließlich den ersten Satz gewonnen. Im zweiten Satz drehte der Schweizer aber auf, während Murray teils zu passiv spielte. Der dritte Satz wurde zu Beginn für etwa 30 Minuten unterbrochen, da das Dach wegen Regens geschlossen werden musste. Nachdem ein Vorhand-Passierschlag von Murray im vierten Satz im Aus landete, war der sechste Wimbledon-Titel für Federer perfekt. Murray war der erste britische Spieler im Finale des Turniers seit Bunny Austin im Jahr 1938. Der letzte Brite, der den Grand-Slam gewann, war Fred Perry im Jahr 1936. Bereits am Samstag hatte die US-Amerikanerin Serena Williams das Finale im Dameneinzel gegen die Polin Agnieszka Radwanska mit 6:1, 5:7, 6:2 gewonnen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •