Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Technologiemesse Cebit: IT-Firmen beklagen Wachstumsbremsen

News von LatestNews 1818 Tage zuvor (Redaktion)
Kleinere und mittlere IT-Unternehmen in Deutschland sehen die Steuerbürokratie als größtes Wachstumshemnis an. Das berichtet das "Handelsblatt" (Montagausgabe). Laut einer repräsentativen Umfrage des Bundeswirtschaftsministeriums unter rund 700 IT-Unternehmen bremst nicht etwa die Höhe des Steuersatzes und der Sozialabgaben die Expansion.

"Vor allem die zeitraubende und komplexe Auseinandersetzung mit Steuerbürokratie und Verwaltungsvorschriften gilt als Wachstumshindernis", heißt es in der Studie. Diese widmet sich vor der heute beginnenden Technologiemesse Cebit vor allem der Frage, warum kleinere IT-Unternehmen in Deutschland selten zu Großunternehmen heranwachsen. Das ein "anders als in den USA, wo junge Unternehmen wie Google oder Facebook in relativ kurzer Zeit zu Global Playern wurden", heißt es in der Studie. Neben der Steuerbürokratie klagen die Unternehmen auch über den Fachkräftemangel. Der größte Teil der Firmen ist beispielsweise so abgeschreckt von den "Regelungen zum Anwerben ausländischer Fachkräfte, dass sie es erst gar nicht versuchen", schreiben die Autoren. An dritter Stelle der Wachstumsbremsen steht die schwierige Finanzierung von Investitionen. Trotz der Wachstumshindernisse sind die IT-Unternehmen aber positiv gestimmt. Mehr als jede dritte Firma will den Umsatz in den nächsten Jahren jeweils um 15 Prozent steigern.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •