Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Tauber kritisiert zu wenige Abschiebungen in Baden-Württemberg

News von LatestNews 153 Tage zuvor (Redaktion)
CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat Baden-Württemberg kritisiert, weil das Bundesland seiner Ansicht nach zu wenige Menschen abschiebt. "Wenn ich mir anschaue, wie gering die Abschiebungen aus Baden- Württemberg sind im Vergleich zum viel kleineren Hessen mit weniger Asylbewerbern, dann zeigt sich daran deutlich: Grün-Rot in Stuttgart macht seine Hausaufgaben nicht", sagte Tauber im Gespräch mit der "Südwest Presse" (Montag). "Auch bei der Umstellung vom Geld- auf das Sachleistungsprinzip, was wir schon lange beschlossen haben, geht in Baden-Württemberg nichts voran."

Tauber sprach sich zudem für eine Ausweitung der Liste der sogenannten sicheren Herkunftsländer aus und will diese um Algerien, Marokko und Tunesien erweitern. Das dürfte allerdings "mit der SPD schwierig werden und auch mit den Grünen, weil wir ja die Zustimmung des Bundesrats brauchen", räumte Tauber ein.

© dts Nachrichtenagentur


Share Button





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Aktuelle Nachrichten

EM-Achtelfinale: Belgien s
Belgien hat das Achtelfinale der Fußball-Europameisterschaft gegen Ungarn mit 4:0 gewonnen. Toby Aldeweireld besorgte in der 10. Minute den Führungstreffer, aber erst in der letzten Viertelstunde ma ...

Schauspieler Götz George
Die dts Nachrichtenagentur in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Berlin: Schauspieler Götz George ist tot . Die Redaktion bearbeitet das Thema bereits. Weitere Details werden in ...

Götz George im Alter von
Der Schauspieler Götz George ist tot. Er starb bereits am 19. Juni im Alter von 77 Jahren, schreibt die "Bild" in ihrer Montagsausgabe. Demnach wurde er bereits in Hamburg im engsten Kreis seiner Fam ...

Konservative in Spanien st
Nach der Parlamentswahl in Spanien ist eine künftige Regierungsbildung weiter unklar. Die Partido Popular (PP) von Ministerpräsident Mariano Rajoy wurde zwar laut Zwischenergebnis gestärkt, hat abe ...

Verbraucherschützer forde
Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat den Abgeordneten von Bundestag und Europaparlament in einem Brief empfohlen, mit "Nein" zu stimmen, sollte es zu einer Abstimmung über das geplante EU-Freiha ...

Deutschland nach Sieg gege
Deutschland hat das Achtelfinale gegen die Slowakei mit 3:0 gewonnen und steht im Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft. Boateng schoss die deutsche Mannschaft in der 8. Minute in Führung, ...

Außenbeauftragte will EU
Nach der Austrittsentscheidung Großbritanniens will die Europäische Union sich stärker als Verteidigungsgemeinschaft positionieren. "Wir müssen bereit und in der Lage zur Abschreckung sein sowie d ...

"Bild": Löw bringt Draxle
Deutschland wird nach Informationen von "Bild-Online" im Achtelfinale gegen die Slowakei am Sonntagabend von Anbeginn mit Julian Draxler in der Aufstellung auflaufen. Mario Götze sitzt demnach zum er ...

Fußball-EM: Frankreich ge
Bei der Fußball-Europameisterschaft ist Gastgeber Frankreich nach einem 2:1 gegen Irland im Viertelfinale. Die Iren waren zunächst früh in Führung gegangen, nachdem Robbie Brady in der 2. Spielmin ...

Erweiterung des Panama-Kan
In Panama ist nach neun Jahren Bauzeit die Erweiterung des Panama-Kanals eröffnet worden. Ab sofort können auch Schiffe mit bis zu 14.000 Containern an Bord die Wasserstraße passieren, bislang war ...

Bundespräsident in Sachse
Bundespräsident Joachim Gauck ist am Sonntag während eines Besuchs in Sebnitz im Landkreis Sächsische Schweiz mit Gegenständen beworfen worden. Begleitet wurden die Übergriffe von Buh-Rufen und B ...

Zahl der Landwirte mit Stu
Die akademische Qualifikation der Landwirte in Deutschland hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Das zeigt eine Untersuchung für das Forum Moderne Landwirtschaft, die den Zeitungen der F ...

Deutsche Bank glaubt weite
Der Chef der Deutschen Bank, John Cryan, geht nach der Entscheidung der Briten für einen EU-Austritt von weiterer Unruhe an den Märkten aus. "Wir erwarten eine höhere Volatilität an den Finanzmär ...


prev next

Live Radio

Live TV

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •