Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Tarifstreit bei der Bahn: GDL kündigt für Mittwoch neuen Streik an

News von LatestNews 787 Tage zuvor (Redaktion)

Zugausfälle bei der Bahn
© über dts Nachrichtenagentur
Die "Gewerkschaft Deutscher Lokführer" (GDL) hat einen neuen Streik angekündigt. Von Mittwoch 14 Uhr bis Donnerstag 4 Uhr früh ruft die Spartengewerkschaft ihre Mitglieder zu einem bundesweiten Ausstand auf. Beteiligen sollen sich Lokomotivführer, Zugbegleiter, Bordgastronomen, Disponenten und Ausbilder.

"Die DB verlangt von uns tatsächlich, dass wir die Füße stillhalten, bis wir gesetzlich abgeschafft werden", sagte GDL-Chef Weselsky mit Blick auf die festgefahrenen Tarifgespräche mit dem Konzern. "Wir werden die Wunschträume des Arbeitgebers nicht erfüllen, weil das Zugpersonal dringend bessere Entgelt- und Arbeitszeitregelungen braucht", so Weselsky. Erst vor einer Woche hatte ein mehrstündiger Streik den Verkehr bundesweit beeinträchtigt. Die GDL fordert unter anderem eine Reduzierung der Wochenarbeitszeit um zwei Stunden und eine fünfprozentige Lohnerhöhung.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •