Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Tarifeinigung: Post-Beschäftigte erhalten mehr Geld

News von LatestNews 1317 Tage zuvor (Redaktion)

Deutsche Post
© über dts Nachrichtenagentur
Die Deutsche Post hat sich mit der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi auf einen neuen Tarifvertrag für die rund 130.000 Tarifbeschäftigten der Post verständigt. Die Post-Mitarbeiter erhalten zum 1. August 2013 3,1 Prozent mehr Gehalt, zum 1. Oktober 2014 steigen die Gehälter um weitere 2,6 Prozent, mindestens aber um einen Bruttobetrag von 2.200 Euro pro Mitarbeiter und bezogen auf die Laufzeit des Tarifvertrages, wie die Post am Freitag mitteilte. Der Tarifvertrag läuft demnach vom 1. April 2013 bis zum 31. Mai 2015. Für die aktiven Bundesbeamten bei der Post wurde unter anderem eine Einmalzahlung in Höhe von jeweils 200 Euro zum 1. Juli 2013 und zum 1. April 2014 vereinbart.

"Dieser Abschluss führt zu einer weiteren Verschärfung unserer strukturellen Nachteile in einem schrumpfenden Briefmarkt. Zumindest ist es uns aber gelungen, Planungssicherheit und Klarheit bei den Lohnkosten für mehr als zwei Jahre zu erreichen", kommentierte Angela Titzrath, Konzernvorstand Personal und Arbeitsdirektorin der Deutschen Post DHL, das Ergebnis der Tarifverhandlungen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •