Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Tarifeinigung: 5,6 Prozent mehr Gehalt für Länder-Beschäftigte

News von LatestNews 1370 Tage zuvor (Redaktion)

Müllabfuhr
© über dts Nachrichtenagentur
Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und die Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) haben in der dritten Verhandlungsrunde ein Tarifergebnis erzielt: Die rund 800.000 Beschäftigten der Länder erhalten demnach 2,65 Prozent mehr Gehalt rückwirkend ab 1. Januar 2013 und weitere 2,95 Prozent ab 1. Januar 2014. Das teilten die Verhandlungsparteien am Samstag in Potsdam mit. Die Gewerkschaften hatten ursprünglich ein Gehaltsplus von 6,5 Prozent über eine Laufzeit von maximal einem Jahr verlangt. Die Vergütungen der Auszubildenden steigen zudem ab Januar 2013 um 50 Euro monatlich und ab Januar 2014 um weitere 2,95 Prozent.

Zudem erhalten die Auszubildenden eine Übernahmegarantie, wie sie auch bei Bund und Kommunen gilt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •