Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Syrische Opposition wirft Assad Einsatz von Giftgas vor

News von LatestNews 1443 Tage zuvor (Redaktion)
Die syrische Opposition hat Präsident Assad den Einsatz von Chemiewaffen vorgeworfen. Regierungssoldaten sollen bei Kämpfen in der Stadt Homs Giftgas-Granaten abgefeuert haben, teilte die sogenannte Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit Sitz in London mit. Bei dem Angriff sollen sechs Rebellen ums Leben gekommen sein.

Wie seit Monaten üblich, gibt es für diese Berichte keine unabhängige Bestätigung. Unterdessen war Syrien-Vermittler Brahimi zum dritten Mal bei Präsident Assad in Damaskus. Die Lage sei beunruhigend, er hoffe aber, dass alle Konfliktparteien einen Weg finden, der dem syrischen Volk dient, sagte Brahimi nach den Beratungen am Montag. Details aus dem Gespräch wurden nicht bekannt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •