Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Sylvester Stallone malt gegen die Trauer um seinen verstorbenen Sohn

News von LatestNews 1638 Tage zuvor (Redaktion)
Hollywood-Star Sylvester Stallone hat sich der Malerei zugewandt, um über den Tod seines im Juli verstorbenen Sohnes hinweg zu kommen. Das erzählte der Schauspieler dem britischen "Hello!"-Magazin. Seine Bilder seien zwar nicht allzu fröhlich, so Stallone, doch die Malerei empfinde er als "sehr therapeutisch".

Der 66-jährige Schauspieler musste jedoch gestehen, dass ihn die Trauer an manchen Tagen dennoch überwältige und er akzeptieren müsse, was geschehen ist. Er fügt hinzu: "Man ist in einem Zustand, in dem man denkt: `Es ist schrecklich.` Dann begreift man, dass nicht viel daran zu ändern ist und man sich selbst vergeben kann. Es ist einfach eine andauernde Sache und ich glaube nicht, dass das jemals endet." Stallones Sohn Sage - das Kind aus seiner ersten Ehe mit Sasha Czack - war im Sommer im Alter von 36 Jahren aufgrund von Herzversagen gestorben.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •