Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Südkorea: Viele Verletzte nach U-Bahn-Kollision

News von LatestNews 952 Tage zuvor (Redaktion)
In der südkoreanischen Hauptstadt Seoul sind bei der Kollision von zwei U-Bahnen viele Menschen verletzt worden. Bislang gebe es 78 Verletzte, sagte ein Sprecher der Rettungskräfte am Freitag. Der südkoreanische Fernsehsender YTN berichtet seinerseits, bei dem Zusammenstoß habe es 170 Verletzte gegeben.

Laut südkoreanischen Medienberichten sei eine U-Bahn auf einen stehenden Zug aufgefahren. Der stehende Zug habe wegen mechanischer Probleme an einer Station im Osten der südkoreanischen Hauptstadt halten müssen, hieß es in den Berichten.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •