Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Südafrika: Nelson Mandela erneut im Krankenhaus

News von LatestNews 1426 Tage zuvor (Redaktion)

Nelson Mandela
© UN Photo / Eskinder Debebe, Text: über dts Nachrichtenagentur
Der frühere Präsident Südafrikas, Nelson Mandela, ist in der Nacht zum Donnerstag erneut in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Der 94-Jährige werde wegen einer Lungeninfektion behandelt, wie das Präsidentenamt mitteilte. Bereits Ende 2012 war der Friedensnobelpreisträger wegen einer ähnlichen Infektion behandelt worden.

"Wir haben volles Vertrauen in das Ärzteteam und wissen, dass alles getan wird, um sicherzustellen, dass er wieder gesund wird", sagte Staatschef Jacob Zuma. Mandela hatte für den Kampf gegen das rassistische Apartheid-System in Südafrika 27 Jahre im Gefängnis verbracht und wurde erst 1990 zum Ende der Apartheid entlassen. Fünf Jahre später gewann er mit seiner Partei ANC die ersten freien Wahlen und wurde der erste schwarze Präsident Südafrikas.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •