Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Stürmer Terodde bleibt bei Union Berlin

News von LatestNews 1699 Tage zuvor (Redaktion)
Zweitligist FC Union Berlin vertraut weiter auf die Dienste von Simon Terodde. Wie der Verein am Montag mitteilte, habe man sich mit dem 1. FC Köln, von dem der Angreifer bislang ausgeliehen war, auf den endgültigen Wechsel nach Berlin-Köpenick verständigt. Terodde erhält bei den "Eisernen" einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015, der für die 1. und 2. Bundesliga gilt.

Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart. Nach überzeugender Saisonvorbereitung warf Terodde bei Union zunächst eine Knieverletzung deutlich zurück. In seinem ersten Einsatz nach der Verletzungspause erzielte er am 10. Dezember 2011 im Heimspiel gegen den FSV Frankfurt sein erstes Zweitliga-Tor für Union. Mit nunmehr sechs Treffern ist der gebürtige Bocholter der treffsicherste Spieler der Rückrunde in der Mannschaft von Uwe Neuhaus.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •