Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Studien belegen bessere Überlebenschancen für Hautkrebspatienten

News von LatestNews 1642 Tage zuvor (Redaktion)
Patienten, die an fortgeschrittenem Hautkrebs mit Metastasen leiden, haben heute deutlich bessere Überlebenschancen als noch vor wenigen Jahren. Dies berichtet das Nachrichtenmagazin "Focus" unter Berufung auf mehrere Studien. Seit 2011 steht zur Behandlung des schwarzen Hautkrebses etwa ein Mittel namens Ipilimumab zur Verfügung.

Einer Studie zufolge wuchs die Rate derer, die zwei Jahre nach der Diagnose noch lebten, von 14 auf 25 Prozent. Die Vier-Jahres-Werte stiegen von fünf auf 20 Prozent. Der Immunologe Hans-Reimer Rodewald vom Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg nannte die Ergebnisse "spektakulär". Ein anderes Mittel, die Tablette Zelboraf, verlängert das Leben dieser Patienten ebenfalls um wichtige Monate oder sogar Jahre. Vier von zehn Patienten mit Krebsabsiedelungen im Körper lebten noch nach zwei Jahren. Axel Hauschild von der Universitätsklinik Kiel sagte: "Diese Patienten hatten vorher nur wenige Monate."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •