Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Studie: Zehn Prozent der US-Amerikaner glauben an UFO-Sichtung

News von LatestNews 1993 Tage zuvor (Redaktion)
Zehn Prozent der US-Amerikaner glauben, dass sie schon mal ein UFO gesehen haben. Das ergab eine repräsentative Studie des Marktforschungsunternehmens Kelton Research. Jeder dritte US-Bürger ist demnach davon überzeugt, dass Außerirdische existieren.

Zudem sagten 65 Prozent der Befragten, dass im Falle einer außerirdischen Invasion US-Präsident Barack Obama besser reagieren und handeln würde als der Republikaner Mitt Romney. Ein Drittel der US-Amerikaner glaubt, dass Aliens bereits auf der Erde waren und sie erkundet haben. Dementsprechend seien Zeichen hinterlassen worden. Nur 17 Prozent glauben das nicht. Hauptziel der Aliens sei die US-amerikanische Hauptstadt Washington, zumindest denken dies fast 20 Prozent der Befragten. Acht von zehn US-Bürger denken, dass die Regierung Informationen über Aliens zurückhält.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •