Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Studie: Videospieler haben in relevanten Bereichen mehr Hirnstruktur

News von LatestNews 1203 Tage zuvor (Redaktion)

Tastatur
© über dts Nachrichtenagentur
Wer Videospiele spielt, trainiert den Bereich im Gehirn, welcher für das räumliche Denken des Menschen eine wichtige Rolle spielt. Das fanden Forscher der Psychiatrischen Universitätsklinik der Berliner Charité in einer Studie heraus. "Unsere Ergebnisse liefern erste Hinweise dafür, dass Videospieler sich möglicherweise intuitiv besser in ihrer Umwelt orientieren können", sagte Studienleiterin Simone Kühn.

Doch nicht jedes Videospiel-Genre scheint den gleichen Effekt zu haben: Das größte Wachstum konnte bei den Probanden belegt werden, die Logik- und Puzzle-Spiele spielten. Bei Spielern von actionbasierten Rollenspielen war die Veränderung hingegen weniger ausgeprägt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •