Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Studie: Trinken von Kuhmilch löst keine frühere Pubertät aus

News von LatestNews 1767 Tage zuvor (Redaktion)
Entgegen dem Volksglauben löst das Trinken von Kuhmilch keine verfrühte Pubertät aus. Das ergab eine Studie der Vanderbilt University School of Medicine in Nashville. Getestet wurden sechs Monate bis fünf Jahre alte Kinder und pubertierende Jugendliche in Hongkong.

Die Ergebnisse wurden nicht beeinflusst, egal ob sie Kuhmilch tranken oder im Kindesalter gestillt wurden. "Die Ergebnisse zeigen, dass das Stillen oder das Trinken von Kuhmilch keinen Einfluss auf die Zeit der Pubertät hat", so die Forscher. Studien in den 90er Jahren hatten behauptet, dass bestimmte Wachstumshormone in der Milch die Pubertät frühzeitig auslösen könnten. Diese Hormone werden bei der Verarbeitung des Tierprodukts jedoch zerstört und haben so keinen Einfluss auf den menschlichen Körper.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •