Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Studie: Senioren können mit besserer Ernährung länger geistig fit bleiben

News von LatestNews 1804 Tage zuvor (Redaktion)
Ältere Menschen, die in ihrem Blut ein höheres Niveau an bestimmten Vitaminen und Omega-3-Fettsäuren aufweisen, schneiden bei Konzentrations- und Denkfähigkeitstest besser ab als Senioren, die überwiegend Fastfood essen. Das ergab eine Studie der Oregon State University unter mehr als 100 Personen mit einem durchschnittlichen Alter von 87 Jahren. Die Untersuchung, die im Fachmagazin "Neurology" veröffentlicht wurde, zeigt zudem, dass eine bessere Ernährung dazu beitragen könnte, die mit Alzheimer in Verbindung gebrachte Schrumpfung des Gehirns zu reduzieren.

"Die Vitamine und Nährstoffe die in einer großen Anzahl von Obst, Gemüse und Fisch enthalten sind, können als Biomarker im Blut gemessen werden", erklärte die Co-Autorin der Studie. "Ich bin fest davon überzeugt, diese Nährstoffe das große Potenzial haben, das Gehirn zu schützen und es besser arbeiten zu lassen", so die Forscherin weiter.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •