Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Studie: Männer in gleichgeschlechtlicher Ehe leben länger

News von LatestNews 1366 Tage zuvor (Redaktion)

Ein schwules Pärchen
© über dts Nachrichtenagentur
Männer in gleichgeschlechtlichen Ehen sollen einer Studie zufolge länger leben als Frauen, die mit einer Partnerin zusammen sind. Die Sterblichkeitsrate von homosexuellen Männern, die mit einem Mann verheiratet sind, sei seit den 1990er-Jahren deutlich gesunken, heißt es in einer dänischen Studie, die in dem Blatt "International Journal of Epidemiology" veröffentlicht wurde. Dagegen sei die Sterblichkeitsrate gleichgeschlechtlich verheirateter Frauen vor allem durch Selbstmord und Krebs in den letzten Jahren stark gestiegen.

"Homosexuelle Frauen haben ein sehr hohes Brustkrebsrisiko", sagte der Leiter der Studie, Morten Frisch. Die Studie untersuchte 6,5 Millionen Dänen in einem Zeitraum von 30 Jahren. Dänemark erließ 1989 weltweit das erste Gesetz, nach dem gleichgeschlechtliche Paare heiraten dürfen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •