Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Studie: Junge Frauen haben nach HPV-Impfung nicht mehr riskanten Sex

News von LatestNews 1619 Tage zuvor (Redaktion)
Junge Frauen, die gegen die sexuell übertragbaren humanen Papillomaviren (HPV) geimpft werden, weisen kein riskanteres Sexualverhalten auf als nicht-geimpfte Frauen. Das ergab eine Studie der Emory University in Atlanta. Kritiker der Impfung, die zur Krebsprävention dienen soll, hatten stets angeführt, dass die HPV-Immunisierung von Mädchen im Alter von elf oder zwölf Jahren diese später zu mehr Sex ohne Verhütung verleiten würde.

Laut den US-Forschern sei der Anteil der jungen Frauen, die schwanger wurden oder sich mit sexuell übertragbaren Krankheiten ansteckten, bei den untersuchten geimpften und nicht-geimpften Probandinnen aber gleich hoch.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •