Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Studie: Jugendliche sind Vorsorge-Muffel

News von LatestNews 1320 Tage zuvor (Redaktion)

Jugendliche
© über dts Nachrichtenagentur
Nur 43 Prozent aller Jugendlichen nehmen an der Gesundheitsuntersuchung J1 teil. Dies belegt eine bundesweite Studie der Wissenschaftler vom Versorgungsatlas. Die Detail-Analyse der Daten offenbart allerdings auch gravierende regionale Unterschiede: Während in manchen Regionen nur jeder fünfte Jugendliche das Angebot in Anspruch nimmt, glänzen andere mit Teilnehmerraten knapp unter 70 Prozent.

Während an den Vorsorgeuntersuchungen im Kindesalter (U1-U9) noch 80 bis 100 Prozent der Kinder teilnehmen, rauschen die Teilnehmerzahlen bei den späteren Untersuchungen nach unten. Die Wissenschaftler hatten bei ihrer Studie die pseudonymisierten Abrechnungsdaten von knapp 300.000 Jugendlichen ausgewertet.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •