Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Studie: Jeder Fünfte hat seinen Partner bereits betrogen

News von LatestNews 1567 Tage zuvor (Redaktion)
Jeder Fünfte, der aktuell in einer Beziehung lebt, hat seinen Partner laut einer Studie angeblich schon einmal betrogen. Laut der Untersuchung der Online-Partnervermittlung Elitepartner gebe es dabei zwischen den Geschlechtern kaum noch Unterschiede. 18 Prozent der Frauen und 23 Prozent der Männer seien schon einmal untreu gewesen.

Der Unterschied liegt in der Häufigkeit. Männer seien zumeist Wiederholungstäter, bei Frauen ist der Seitensprung eher einmalig. Die Herren definieren erst den Sex als Betrug, bei den Damen ist schon das Küssen einer anderen Frau ein Beweis für Untreue. Für 48 Prozent der Männer war die sexuelle Anziehung ausschlaggebend für den Seitensprung, für 39 Prozent der Reiz des Neuen und 30 Prozent gingen fremd, weil sie sich in der aktuellen Beziehung sexuell nicht befriedigt fühlten. Gründe von Frauen sind eher emotionaler Natur. 45 Prozent waren in der Beziehung unglücklich, 28 Prozent erhielten zu wenig Zuwendung, ebenso viele verliebten sich in ihren Seitensprung.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •