Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Studie: Immer mehr Unternehmen spüren Fachkräftemangel

News von LatestNews 1473 Tage zuvor (Redaktion)
Immer mehr deutsche Unternehmen spüren den Fachkräftemangel. Dies geht aus einem Vergleich der Infratest-Studien "Weiterbildungstrends in Deutschland" der letzten drei Jahre hervor. Im Auftrag der Studiengemeinschaft Darmstadt wurden in diesen Personalmanager befragt.

2011 gaben 55 Prozent an, dass ihr Unternehmen moderat bis sehr stark vom Fachkräftemangel betroffen ist. In der aktuellen Umfrage sind es 68 Prozent. Zudem stieg bei der aktuellen Umfrage der Anteil der Unternehmen, die Schwierigkeiten bei der Rekrutierung von Fachkräften haben, um 13 Prozent an. Dabei hänge das Ausmaß stark von der Größe der Unternehmen ab, erklärte die Geschäftsführerin der Studiengemeinschaft, Brigitta Vochazer. Große Unternehmen seien stärker betroffen. "Auf der Ebene der Fachkräfte und Sachbearbeiter ist die Lücke auf dem Arbeitsmarkt am härtesten zu spüren. 55 Prozent der Befragten gaben an, dass hier ein Mangel besteht", so Vochazer. 69 Prozent der befragten Personalverantwortlichen sehen Weiterbildung als ein geeignetes Instrument im Kampf gegen den Fachkräftemangel an.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •