Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Studie: Europa verliert an wirtschaftlichem Gewicht

News von LatestNews 1394 Tage zuvor (Redaktion)
Laut einer Studie wird Europas volkswirtschaftliches Gewicht in der Weltwirtschaft abnehmen. Im Jahr 2050 werde Deutschland als einzige europäische Volkswirtschaft in den Top 10 der wirtschaftlich leistungsfähigsten Staaten vertreten sein, heißt es in der am Mittwoch veröffentlichten Studie der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC. Während Europa heute mit Deutschland (Rang fünf), Frankreich (Rang acht) und Großbritannien (Rang zehn) hinter Asien die stärkste Region im Ranking der Top-Volkswirtschaften sei, werde Deutschland bereits 2030 auf Rang acht zurückfallen und Großbritannien auf Rang zehn verharren. "Unsere Prognose zeigt deutlich, dass Europa im weltweiten Vergleich weiter an wirtschaftlichem Gewicht verliert. Die Kraftzentren der Weltwirtschaft verschieben sich auch in Zukunft weiter nach Asien", so Norbert Winkeljohann, Sprecher des Vorstands von PwC Deutschland.

Vor allem China und Indien könnten sich als aufstrebende Wirtschaftszentren weiter etablieren.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •