Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Studie: Erwerbstätige arbeiten 2014 mehr als im Vorjahr

News von LatestNews 1817 Tage zuvor (Redaktion)

Bauarbeiter
© über dts Nachrichtenagentur
Im Jahr 2014 ist die Zahl der geleisteten Arbeitsstunden in Deutschland auf insgesamt 58,5 Milliarden gestiegen. Das entspricht einem Anstieg von 1,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr, teilte das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) am Dienstag mit. "Das Arbeitsvolumen hat sich 2014 auch bei durchwachsener Konjunktur kräftig erhöht. Der Arbeitsmarkt bleibt Zugpferd der deutschen Volkswirtschaft", erklärte Enzo Weber, Leiter des IAB-Forschungsbereichs.

Grund für die gestiegene Arbeitszeit sei einerseits, dass die Beschäftigten im Schnitt wieder Guthaben auf ihren Arbeitszeitkonten sammelten, während sie im Vorjahr Stunden abgebaut hätten. Andererseits sei der Anstieg auf die geleisteten Überstunden zurückzuführen: So machten die Arbeitnehmer im zurückliegenden Jahr im Durchschnitt 21,1 bezahlte Überstunden und damit 1,1 Stunden mehr als im Vorjahr. Die unbezahlten Überstunden lagen 2014 bei 27,8 Stunden, 0,6 Stunden mehr als 2013, teilte das IAB weiter mit.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •