Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Studie: Diabetes-Patienten von Ärztinnen haben größeren Therapieerfolg

News von LatestNews 1412 Tage zuvor (Redaktion)
Diabetes-Patienten, die sich bei einer Ärztin in Behandlung begeben, haben offenbar einen größeren Therapieerfolg als diejenigen, die sich von einem Arzt behandeln lassen. Das ist das Ergebnis einer Studie des Universitätsklinikums Köln mit 50.000 Diabetikern, wie die "Apotheken Umschau" berichtet. In der Studie zeigte sich, dass Patienten von Ärztinnen bessere Therapieerfolge bei Werten wie Blutzucker, Blutdruck und Cholesterin erzielten und zudem mit weniger Medikamenten auskamen.

"Es ist nicht so, dass Ärztinnen immer die besseren Ärzte sind. Doch der Kommunikationsstil ist tendenziell ein anderer", sagte die Internistin und Endokrinologin Ioanna Gouni-Berthold, die an der Kölner Studie beteiligt war. Sie betonte gleichzeitig, dass jeder eine bessere Kommunikation mit dem Patienten lernen könne, egal ob Mann oder Frau.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •