Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Studie: Deutschland verfehlt Klimaziel

News von LatestNews 1176 Tage zuvor (Redaktion)

Windräder
© über dts Nachrichtenagentur
Trotz des Ausbaus erneuerbarer Energien wird Deutschland sein Klimaziel verfehlen. Zu diesem Schluss kommt dem Nachrichtenmagazin "Focus" zufolge eine Studie des Berliner Energieberatungsinstituts Enervis. Bis zum Jahr 2023 werde Deutschland zwölf Prozent mehr Kohlendioxid ausstoßen als von der Regierung angestrebt, prognostizierten die Autoren.

Bis 2040 werde der Wert sogar um 35 Prozent überschritten. Enervis-Geschäftsführer Uwe Hilmes sagte "Focus": "Diese Berechnung zeigt, dass wir drauf und dran sind, unsere Investitionen in die erneuerbaren Energien ad absurdum zu führen." Es seien zu viele ineffiziente Braun- und Steinkohlekraftwerke am Netz, wodurch moderne Gaskraftwerke schlechtere Marktchancen hätten. Die Experten empfehlen die zusätzliche Stilllegung von alten Kohlekraftwerken in der Größenordnung von 4.300 Megawatt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •