Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Streit um Rundfunkgebühren: Bruchhagen wirft Lammert Populismus vor

News von LatestNews 1499 Tage zuvor (Redaktion)
Im Streit um die neuen Rundfunkgebühren hat Heribert Bruchhagen, Vorstandsmitglied im Deutschen Fußball-Bund (DFB) und der Deutschen Fußball Liga (DFL), Bundestagspräsident Norbert Lammert vorgeworfen, er wolle mit "populistischen Aussagen öffentliche Wirkung" erzielen. Lammert vergesse, dass "unsere Spieler Woche für Woche ein Millionenpublikum unterhalten", sagte Bruchhagen der "Welt am Sonntag". Der CDU-Politiker hatte die "erstaunlichen Summen" für Sport-Rechte kritisiert, die "ebenso erstaunliche Gehälter im Sportbetrieb" ermöglichten.

"Im Ergebnis", so Lammert, "trägt der Gebührenzahler zur Finanzierung von Traumgehältern bei."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •