Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Strecke nach Zugunglück in der Schweiz wieder frei

News von LatestNews 1569 Tage zuvor (Redaktion)
Nach dem Zugunglück in der Nähe des schweizerischen Neuhausen am Rheinfall ist die Bahnstrecke am Freitag wieder freigegeben worden. Das teilte die örtliche Polizei mit. Zudem konnten acht von neun Verletzten das Krankenhaus inzwischen wieder verlassen.

Nur ein 23-Jähriger muss wegen eines Hüftbruchs in der Klinik bleiben und kann wohl erst in der kommenden Woche operiert werden. Am Donnerstagmorgen waren bei Neuhausen im Kanton Schaffhausen zwei Züge miteinander kollidiert, insgesamt wurden 17 Personen verletzt. Die genaue Unglücksursache ist noch offen. Bislang kann weder ein technischer Defekt noch menschliches Versagen ausgeschlossen werden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •